Dancing in Berlin, März 2015 - Ein Geschenk des Saarlandes an die Stadt Berlin, Juden, Christen und Moslem

Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Stiftungsunterstützer, Liebe Freunde,
Vielen herzlichen Dank für Eure bisherige Unterstützung und auch um weitere Unterstützung in die Zukunft. Danke, für die letzten Zehn Jahren und für die nächsten Zehn Jahren.

Wie Sie wissen, bin ich niedergelassene Orthopädin, deutsche Staatsbürgerin und gebürtige Palästinenserin, und engagiere ich mich seit vielen Jahren mit der „Talat Alaiyan Stiftung“ für eine aktive Friedensarbeit durch Förderung von Aufklärung, Begegnung, Versöhnung und Freundschaft zwischen Jugendlichen aus Palästina, Israel und Deutschland , Juden+ Christen+ Moslem in Form von Schüleraustauschprogrammen und Veranstaltungen. Vielen Dank an die Privatsponsoren und ein Givat Haviva für Ihre Spende zum diesjährigen Projekt. Die saarländische Regierung war und ist immer dabei und hat uns Maßgeblich unterstützt. Die saarländische Landesvertretung in Berlin übernimmt die Kosten für die Abschlussfeier am 26.03.2015. Die Ministerpräsidentin ist dabei. Hiermit lade ich Sie dazu ein.

Herzlichen Dank,
Ihre Dr. Halima Alaiyan
Stiftungsgründerin und Vorsitzende
Tel. 015150466969
www.Talat-Alaiyan.de
Stiftung@talat-alaiyan.de